Dimplex Opti-myst


Opti-myst®
Licht und Wassernebel können ausreichen, um „Flammen“ zu sehen. Alle Dimplex Kamine mit Opti-myst® Technologie sind unter dem Glutbett mit einem Wassertank ausgestattet, von dem aus ein Vernebler (Transducer) Wassernebel produziert. Mithilfe von Lampen hinter dem Wassertank wird die Luft erwärmt, die den Nebel nach oben transportiert. Der aufsteigende Wassernebel verteilt sich über dem Glutbett und reflektiert das LED- oder Halogenlicht. Dadurch entsteht ein lebhaftes flackerndes Feuerbild, wie bei einem echten Flammenspiel. Dadurch ist eine dunkle Rückwand
nicht notwendig und der dreidimensionale Opti-myst® Flammeneffekt ist von allen Seiten sichtbar. Die Flammen reagieren außerdem ganz natürlich und bewegen sich mit dem Luftzug. Würden Sie in die Nebelflammen greifen, dann würden die Flammen Ihre Hand umschließen; die Höhe der Flammen ist regelbar und absolut sicher.  Möchten Sie gerne vor einem behaglich warmen Kamin sitzen? Auch das ist möglich: Mehrere Modelle sind mit einem integrierten eizelement mit zwei verstellbaren Stufen ausgestattet. Der einzigartige Flammeneffekt Ihres Faber-Kamins ist zu Hause ein wahrer Genuss. Einfach regelbar, mit Funken, die von den Holzscheiten wegzuspringen scheinen. Möglich wird dies dank der patentierten, elektrischen „Opti-myst®-Technologie“.

Zurück zu Inspirationen

Opti-myst®
Licht und Wassernebel können ausreichen, um „Flammen“ zu sehen. Alle Dimplex Kamine mit Opti-myst® Technologie sind unter dem Glutbett mit einem Wassertank ausgestattet, von dem aus ein Vernebler (Transducer) Wassernebel produziert. Mithilfe von Lampen hinter dem Wassertank wird die Luft erwärmt, die den Nebel nach oben transportiert. Der aufsteigende Wassernebel verteilt sich über dem Glutbett und reflektiert das LED- oder Halogenlicht. Dadurch entsteht ein lebhaftes flackerndes Feuerbild, wie bei einem echten Flammenspiel. Dadurch ist eine dunkle Rückwand
nicht notwendig und der dreidimensionale Opti-myst® Flammeneffekt ist von allen Seiten sichtbar. Die Flammen reagieren außerdem ganz natürlich und bewegen sich mit dem Luftzug. Würden Sie in die Nebelflammen greifen, dann würden die Flammen Ihre Hand umschließen; die Höhe der Flammen ist regelbar und absolut sicher.  Möchten Sie gerne vor einem behaglich warmen Kamin sitzen? Auch das ist möglich: Mehrere Modelle sind mit einem integrierten eizelement mit zwei verstellbaren Stufen ausgestattet. Der einzigartige Flammeneffekt Ihres Faber-Kamins ist zu Hause ein wahrer Genuss. Einfach regelbar, mit Funken, die von den Holzscheiten wegzuspringen scheinen. Möglich wird dies dank der patentierten, elektrischen „Opti-myst®-Technologie“.

Zurück zu Inspirationen

Ähnliche inspirationen

Haendler
Suchen